Schlagwort-Archive: Rán Flygenring

Finn-Ole Heinrich über ein besonderes Mädchen.

Heinrich_Finn-Ole_7470_hf
© Denise Henning, 2013

Finn-Ole Heinrich wurde 1982 geboren und hat Film studiert. Heute lebt er  in Hamburg. Aus seiner Feder entstammt die Trilogie Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt, erschienen bei Hanser, die Rán Flygenring eindrucksvoll illustriert hat. Band 1 (Mein kaputtes Königreich) erschien 2013 und Band 2 (Warten auf Wunder) dieses Jahr im Februar. Band 3 (Ende des Universums) erfreut uns ab dem 25. August. Finn-Ole Heinrich hat noch weitere Bücher geschrieben. Sein Debüt die taschen voll wasser erschien 2005 im mairisch Verlag. Danach folgten noch Räuberhände, Gestern war auch schon ein Tag, Frerk, du Zwerg! sowie die beiden Hörbücher Auf meine Kappe und Ich dreh den Kopf, du drehst den Kopf (gemeinsam mit Spaceman Spiff). Für Frerk, du Zwerg! wurde Finn-Ole Heinrich mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2012 ausgezeichnet. Weitere Infos über den Autor findet ihr auf seiner Homepage. Und wer mehr über Maulinas Illustratorin Rán Flygenring wissen möchte, wird hier fündig. _______________________________________________________

Weiterlesen

Keine mault so schön wie Maulina.

finn_ole_heinrich_maulina

Ich habe eine neue, kleine Freundin. Wir haben uns im vergangenen Jahr kennengelernt und ich finde, es ist an der Zeit, euch endlich mit diesem tollen Mädchen bekanntzumachen. Eigentlich heißt sie Paulina Schmitt, doch Maulen gehört zu ihren liebsten Tätigkeiten und Maulina reimt sich auf ihren Vornamen. Bei Maulina klingt das so: „Maulen heißt nicht rumstänken, maulen, das ist eine Lebenseinstellung…“ Geschenkt hat uns die Figur Finn-Ole Heinrich. Und weil Maulina so einfallsreich und witzig ist, gehören dazu die passenden Bilder: Rán Flygenring hat die kleine Heldin und ihre Abenteuer eindrucksvoll illustriert.

Weiterlesen