Schlagwort-Archive: Booker Prize

Leuchtende Tristesse.

Ist es möglich, tieftraurig und gleichzeitig glücklich zu sein? Diese Frage habe ich mir nicht nur einmal gestellt während der Lektüre dieses erstaunlichen Debüts. Douglas Stuart wirbelt meine Gefühle mächtig durcheinander, als würden sie durch einen Mixer gejagt werden. Der Autor erzählt in seinem Debüt »Shuggie Bain« eine bewegende Familiengeschichte, die wie ein Donnerschlag in mein Leserinnenherz gedrungen ist und dort ein besonderes Echo hinterlassen hat.

Weiterlesen