Klappentexterin legt eine kurze Sendepause ein.

Ich möchte mich von euch verabschieden – aber nur für wenige Tage. Da ich beruflich unterwegs sein werde und ein einfaches Handy besitze, wechsle ich in den Offline-Status. Doch ganz allein bin ich nicht, denn meine Bücher begleiten mich weiterhin. Auf alles verzichten möchte ich dann doch nicht.

Verzichten auf Literatur im Internet müsst ihr nicht. Dafür findet ihr in meiner Linkliste zahlreiche mir gleichgesinnte BloggerInnen.

Nun wünsche ich allen eine gute Woche mit mehr Sonne und feinen Büchern!

Herzlichst,

eure Klappentexterin

Advertisements

4 Gedanken zu “Klappentexterin legt eine kurze Sendepause ein.

  1. Herrlich, ein altes Handy, das habe ich auch noch (macht keine Fotos, geschweige denn Filme, und kann nur telefonieren) – und dazu das Bild – schön nostalgisch : ) Freue mich auf deine Rückkehr in die virtuellen Welten.
    Liebe Grüße
    Petra

    Gefällt mir

    1. Liebe Petra,
      so alt ist das Handy eigentlich nicht. Es ist sogar eins der neueren Modelle, mit denen man Fotos machen und Emails empfangen kann, aber so modern, dass ich damit in WordPress arbeiten kann, ist es dann doch wieder nicht. Also hab ich wohl ein Nostmode-Handy? ; )

      Liebe Grüße,
      Klappentexterin

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s