Weihnachtsbuchtipp Nr.1

Kurt von der Buchhandlung Hundt Hammer Stein empfiehlt:

Wolfgang Herrndorf: Tschick

Kurt schreibt dazu:
„So viel Weisheit in einem Coming-of-Age Roman war selten:
Wolfgang Herrndorfs „Tschick“ ist nicht umsonst von der Kritik mit Begeisterung aufgenommen worden. Zwei Jugendliche, der Erzähler Maik, Kind reicher aber liebloser Eltern und sein Kumpel Tschick, Russlanddeutscher aus den “Asihochhäusern“ in Hellersdorf touren mit einem geklauten Lada durchs unbekannte Ostdeutschland und erleben ihren bedeutendsten Sommer. Wahnwitzig komisch und gleichzeitig sehr berührend und an vielen Stellen einfach nur wahr ist dieser Roman, der vor brillanten Einfällen nur so strotzt! Ein Roman, den Erwachsene und Jugendliche gleichermaßen lesen und lieben können.“

Wolfgang Herrndorf.
Tschick.
September 2010, 256 Seiten, 16,95 €.
Rowohlt Verlag.

*** Ab sofort gibt es jeden Tag bei mir Büchertipps zum Weihnachtsfest. Ganz besondere Empfehlungen von Freunden und Verbündeten meines Blogs. Mehr Infos findet ihr hier. ***

Advertisements

3 Gedanken zu “Weihnachtsbuchtipp Nr.1

  1. Super! Ich hatte eine Besprechung gelesen und wollte das Buch dann auch lesen, habe aber irgendwie noch auf eine „zweite Stimme“ gewartet. Hier ist sie! Danke & liebe Grüße, Elke

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s