Die Klappentexterin ist Tante.

Eine alte Häsin bin ich fast, was das betrifft. Vor zehn Jahren wurde ich zum ersten Mal Tante. Dies war ein ganz besonderes Ereignis. Das kleine Wesen ist mittlerweile zu einem Mädchen herangewachsen, das viel liest, fragt und zauberhafte Geschichten schreibt.

Nun habe ich meine Nichte nach Berlin eingeladen. Wir werden die nächsten Tage das aufregende Berlin entdecken. Inwiefern sich Tantesein und LitBloggerinleben zusammen vereinbaren lassen, werden wir ja sehen. Sollte ich also die kommende Woche mehr schweigen als sonst, dann liegt es nicht an mir, sondern an einem kleinen, wunderbaren Menschen, der an meiner Hand hängt, mit mir unterwegs ist und nicht genug bekommen kann von der Großstadt.

Advertisements

6 Gedanken zu “Die Klappentexterin ist Tante.

  1. Hand in Hand streift die Klappentexterin mit ihrer kleinen Nichte durch die Großstadtstraßen, Buchhandlungen und Bücherseiten – ich wünsche Euch beiden viel Vergnügen beim Erzählen und Entdecken!

    Herzliche Grüße von Karin, die gerade ihre Reisetasche auspackt…

    Gefällt mir

  2. Ich wünsche dir eine wunderschöne Tante-Nichte-Woche! Ich darf auch auf zweimalige Vertantung blicken und kann dich sehr gut verstehen! 🙂
    Genießt die Zeit, wir laufen dir hier nicht weg! 😉

    Liebe Grüße
    Ailis

    Gefällt mir

  3. Ihr Lieben,

    eine kurze Pause habe ich. Die möchte ich fix nutzen, um euch zu danken für eure herzlichen Kommentare!

    Eine neue Geschichte ich habe nun von der Jungautorin persönlich erhalten, die mir natürlich vorgetragen worden ist. Jeden Abend und jeden Morgen wird mir vorgelesen, tagsüber sind wir immer auf zack. Die Jungautorin ist außerdem ständig am Fotografieren… und Staunen. Manchmal, in einem ruhigen Moment, denke ich: Die kleinen Beine müssen doch irgendwann mal müde werden? Nein! Nein!

    Liebe Grüße

    von der glücklichen Klappentante

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s