Tag 2: Das Buch, das du als nächstes lesen wirst.

Lilienblut von Elisabeth Herrmann.
Bisher kannte ich Elisabeth Herrmann als großartige Krimiautorin und beeindruckende Vorleserin. Sie hat mich vor einem Jahr wieder zum Krimilesen verführt und gezeigt, dass Krimis durchaus ein zwinkendes Auge haben können. Ihre Werke zeichnen sich gleichzeitig durch beste Recherche und aktuelle Themen aus. Mit ihrem Krimi Das Kindermädchen landete sie damals auf Platz 1 der KrimiWelt- Bestenliste. Natürlich möchte ich niemanden ihr außergewöhnliches Jugendbuch vorenthalten.
Was einen erwartet – eine raffinierte und zugleich spannende Geschichte: Amelie wird eines Tages tot aufgefunden und alle vermuten einen Schiffer als Täter, den sie und ihre Freundin Sabrina kurze Zeit vorher kennengelernt haben. Doch das wäre zu einfach: Eine atemberaubende Suche nach dem wahren Mörder beginnt.
Ich werde ausführlich darüber berichten und nicht nur das: Die Autorin hat sich bereit erklärt, Fragen von der Klappentexterin in einem Interview zu beantworten. Bleiben wir also gespannt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s